Irene Ventker, Osnabrück

Datenschutzerklärung

Beim Besuch auf unserer Homepage , ist uns  die Sicherheit Ihrer Daten  sehr wichtig, weshalb folgende Erklärungen und Einhaltung des Datenschutzes nach aktueller EU-DSGVO geregelt sind.

Mit dieser Datenschutzerklärung möchte wir Sie über Art, Umfang und Zweck der erhobenen, genutzten und verarbeiteten personenbezogenen Daten in Kenntnis setzen.

Wenn Sie unsere Webseite nutzen, ist dies grundsätzlich ohne die Angabe von personenbezogenen Daten möglich. In besonderen Fällen könnte jedoch die Verarbeitung von personenbezogenen Daten erforderlich werden, sofern Sie von Funktionen über unsere Webseite Gebrauch machen möchten.

Sollte eine Verarbeitung von personenbezogenen Daten erforderlich sein und hierfür keine gesetzliche Grundlage bestehen, werden wir generell eine Einwilligung einholen.

Ich verarbeite  personenbezogene Daten (z.B. Name, Anschrift, Email-Adresse) nach den aktuell gültigen Datenvorschriften und der EU-Datenschutzgrundverordnung.

Um Ihre personenbezogenen Daten, welche über diese Webseite erhoben und verarbeitet werden, möglichst lückenlos zu schützen, haben wir zahlreiche organisatorische und technische Maßnahmen eingesetzt. Dennoch können wir Sicherheitslücken bei der Übertragung im Internet nie vollkommen ausschließen, weshalb Sie uns personenbezogene Daten auch auf Alternativwegen (per Post, Mail oder Telefon) übermitteln können.                                                                         

Begriffsbestimmungen

Wir verwenden in unserer Datenschutzerklärung einige Begriffe, die beim Erlass der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) durch den Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber verwendet wurden. An dieser Stelle erläutern wir diese Begriffe näher, damit alle Inhalte unserer Datenschutzerklärung verständlicher und einfach lesbar sind.

Personenbezogen Daten

Dies sind Informationen, welche sich auf eine identifizierte (natürliche) Person beziehen. In diesem Zusammenhang wird nachfolgend von einer „betroffenen Person“ gesprochen. Eine natürliche Person wird identifizierbar, wenn sie direkt oder indirekt erkennbar gemacht werden kann. Das kann z.B. durch Namen, Anschrift, Standortdaten, Kundennummer etc. oder anderen Online-Daten geschehen, welche eine Identität im physischen, psychischen, kulturellen oder wirtschaftlichen Bereich, oder auch eine Soziale Identität herstellen.

Betroffene Person

Eine betroffene Person ist jede natürliche Person, die durch die Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten identifiziert oder identifizierbar ist.

Verarbeitung

In diesem Zusammenhang spricht man von dem Vorgang oder einer Vorgangsreihe, welche sich auf die personenbezogenen Daten beziehen. Dies kann manuell oder automatisiert erfolgen. Dabei beziehen wir uns auf die Erhebung und Erfassung personenbezogener Daten, sowie der Dokumentation, der Organisation, der Speicherung, des Auslesens, der Verwendung, die Übermittlung oder Bereitstellung, die Einschränkung, Korrekturen, eine Löschung bzw. auch Vernichtung.

Einwilligung

Eine Einwilligung ist eine freiwillig abgegebene Willensbekundung, die unmissverständlich durch die betroffene Person im Falle einer Datenerhebung geleistet wird. Dies kann in Form einer Erklärung oder einer anderen eindeutigen Handlung erfolgen, damit das Einverständnis zur Erhebung und Verarbeitung der jeweiligen personenbezogenen Daten vorliegt.

Name und Anschrift der verantwortlichen Stelle im Sinne der DSGVO und weiterer geltender Datenschutzgesetze innerhalb der EU, welche für die Erhebung und Verarbeitung zuständig ist:

 

Irene Ventker

 

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen auf unserer Website. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.

Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

 

Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Webseiten (“Hyperlinks”), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern.

Der Autor erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der verlinkten/verknüpften Seiten hat der Autor keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen, Linkverzeichnissen, Mailinglisten und in allen anderen Formen von Datenbanken, auf deren Inhalt externe Schreibzugriffe möglich sind. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.